Magnetschilder & -dekore

<<< Zurück zur Übersicht !

Im Bereich der temporären Fahrzeugwerbung sind selbstmagnetische Folien (flexible Magnetschilder) schon seit Jahrzehnten im Einsatz und haben sich (bei richtiger Pflege und Anwendung) gerade bei doppelt genutzten Kraftfahrzeugen im gewerblichen als auch privaten Rahmen sehr bewährt.

Einige Punkte sollte man bei Einsatz dieser Schilder unbedingt beachten und abwägen, ob diese Art der Werbung auch wirklich für die beabsichtigte Nutzung geeignet ist. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne und legen auch bei Auslieferung bzw. Abholung immer eine detaillierte Gebrauchsanweisung dieser Schildmaterialien bei.

Über den Einsatz auf Karosserien hinaus, können solche Schilder in indivuellen Größen aber auch z.B. auf PKW-Anhängern aus geeignetem Metall (kein Aluminium o.ä.), auf Kühlschränken, Stahltüren, Müllcontainern Ihre Anwendung finden.

Wichtiger Hinweis:
Diese Schilder können ausschließlich bei Fahrzeugen mit Metallkarosserie ohne Spachtelstellen eingesetzt werden ! Fahrzeugmodelle mit einer Kunstoff- oder Glasfaserkarosserie (-verkleidung) bieten keinen haftenden Untergrund für diese selbstmagnetischen Werbeträger !


Neben eckigen Magnetschildern fertigen wir zudem selbstmagnetische Motive und Dekore für den Innenbereich, aber auch für die temporäre Außennutzung. Dies umfaßt nicht nur die Firmenwerbung auf ovalen , geschwungenen und runden Schildern, sondern auch grafische Elemente in Sonderform geschnitten und ausgestaltet.
Bitte achten Sie darauf, daß Sie dekorative Elemente an und auf Fahrzeugen ausschließlich in zugelassener Form, Rahmen und Einsatzgebiet nutzen (z.b. als Festwagen bei einer Parade).